Im Land des bengalischen Tigers – unterwegs in Bangladesch

Inhalt: Die Kinder gehen auf eine fiktive Reise durch Bangladesch und erleben beim Bengalisch lernen, schwimmende Beete bauen und über offenem Feuer kochen spielerisch den Alltag in diesem Land. Durch den interkulturellen Vergleich denken sie auch über ihr eigenes Leben nach.
VeranstalterIn:
  • Mauritiushaus Niederndodeleben (Daniela Merz)
Zeitrahmen:
  • 4 Unterrichtsstunden
  • nach Absprache
Zielgruppe:
  • 1. Klasse
  • 2. Klasse
  • 3. Klasse
  • 4. Klasse
Fach:
  • Sachkunde
Format:
  • Workshop
Region:
  • beim Veranstalter
  • nach Absprache
Located in: Globales Lernen
zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen