Globales Lernen in Sachsen-Anhalt

Filter

Bildungsangebot

Die Gefahr einer einzigen Geschichte: Wie Sprache Vorurteile erzeugt

Jeder hat Vorurteile. Sie geben Orientierung in einer unübersichtlichen Welt und halten soziale Gruppen zusammen. Das Problem von Vorurteilen ist, sie sind ungenau, verallgemeinern und enthalten Bewertungen - sie machen eine Geschichte zur einzigen Geschichte. Wir beschäftigen uns in dem Workshop mit Vorurteilen - wie sie entstehen und was ihre Funktion und Wirkung sind. Wir schauen uns dazu ein Video der nigerianischen Schriftstellerin Chimamanda Adichie an und machen Übungen zur Wahrnehmung von Vorurteilen.

VeranstalterIn:

Sandra Ziegengeist und Renè Pölzing

Zeitrahmen:

  • 3 Unterrichtsstunden, 4 Unterrichtsstunden, 5 Unterrichtsstunden, 6 Unterrichtsstunden, ein Projekttag

Zielgruppe:

  • 8. Klasse, 9. Klasse, 10. Klasse, 11. Klasse, 12. Klasse, Erzieher*innen, Lehrkräfte

Fach:

  • Ethik, Sachkunde, Sozialkunde

Region:

  • Altmarkkreis Salzwedel, Anhalt-Bitterfeld, Burgenlandkreis, Börde, Dessau und Umgebung, Halle und Umgebung, Harz, Jerichower Land, Landkreis Stendal, Magdeburg und Umgebung, Mansfeld-Südharz, Saalekreis, Salzlandkreis, Stendal, Wittenberg, nördliches Sachsen-Anhalt, südliches Sachsen-Anhalt, ganz Sachsen-Anhalt

Format:

  • Projekt, Workshop