Klischees brechen. Peru, ein Land voller Kontraste.

Inhalt: Was kennt man von dem Land Peru und den Peruaner*innen? | Darstellung der Vielfältigkeit der peruanischen Kultur mit Kopfbedeckungen | Peru in Zahlen. Inszenierung: Migration vom Land in die Stadt. | Filmvorführung: „Die zwei Gesichter der Stadt Lima“. | Gruppenarbeit: Fragebögen über den Film. | Stellungnahme und Diskussion: „Alternativen zur Bekämpfung von Armut. | Gruppenarbeit: Forum-Theater (Themen: Bildung, Ernährung und Freizeitgestaltung)
VeranstalterIn:
  • Harz Global (Susana Fernández de Frieboese)
Zeitrahmen:
  • 4 Unterrichtsstunden
  • Projekttag
Zielgruppe:
  • 5. Klasse
  • 6. Klasse
  • 7. Klasse
  • 8. Klasse
  • 9. Klasse
  • 10. Klasse
Fach:
  • Geographie
Format:
  • Seminar
Region:
  • Altmarkkreis Salzwedel
  • Anhalt-Bitterfeld
  • Burgenlandkreis
  • Börde
  • Dessau und Umgebung
  • Halle und Umgebung
  • Harz
  • Jerichower Land
  • Landkreis Stendal
  • Magdeburg und Umgebung
  • Mansfeld-Südharz
  • Saalekreis
  • Salzlandkreis
  • Wittenberg
  • nördliches Sachsen-Anhalt
  • südliches Sachsen-Anhalt
  • ganz Sachsen-Anhalt
Located in: Globales Lernen
zurück
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen